• Hallo, bin der neue hier mit meiner Stufe.

    Sicher gibt's hier viele Leute die den Astra kennen. Stimmt der Vorbesitzer hatte ihn schon einmal vor paar Jahren hier vorgestellt:thumbup:. Leider wurde vieles schlecht geredet an den Astra X/. Mir ist es auch völlig egal ob irgendwelche Leute jetzt meinen "du hast das Auto nicht selber umgebaut" richtig habe ich auch nicht😊 *bin fertig mit meckern*😎ich kenne die Stufe schon viele Jahre vom Vorbesitzer. Ich wollte den Astra damals schon haben nur war ich zu jung🤔?! Nein der Vorbesitzer wollte das Auto einfach nicht verkaufen. Bis es dann endlich geklappt hat ich hab ihn jetzt seit Sommer 2017. Ich bin richtig froh das ich die Stufe fahren darf und das sie weiter so gut gepflegt wird wie beim Vorbesitzer.


    Als das Auto bei mir in der Garage stand wusste ich gleich Scheinwerfer, Rückleuchten und vorallem Motor muss gewechselt werden. So kamen Scheinwerfer von Silti und Rückleuchten Südafrika neu rein. Über den jetzigen Winter findet der Motorumbau statt auf c20xe.


    Ich freu mich hier neue Leute kennenzulernen Probleme über Astra's auszutauschen.

  • Heho,

    schön zu sehen, dass die Stufe weiterlebt und so gut gehegt wird. Ich finde sie hat enorm gewonnen, allein durch die neuen Scheinwerfer und Rückleuchten :)

    Thread vom Vorbesitzer


    Hast du noch mehr Bilder vom Auto? Gibt es Bilder vom C20XE? Bleibst du eig. bei 4-loch oder geht es auf 5-loch? Bin sehr gespannt :)

    Gruß
    Lars

  • Bei 5-loch müsste man natürlich neue Felgen besorgen, dass stimmt. Gibt es deine jetzigen Felgen auch in 5-loch?

  • Sicher gibt's die auch als 5Loch nur, wenn der Umbau auf 5Loch stattfinden sollte, dann auch eine andere Felgen Optik davon wäre ich nicht abgeneigt😇


    Ja und wegen den Kühlergrill mal schauen mir gefällt es🤷‍♂️aber wie gesagt Geschmackssache😎.


    Da der Innenraum damals nicht gepostet wurde zeige ich euch den mal. Auch jetzt wird gleich gemeckert🤣 mir gefällt es gut wie er ist... Ich bin keiner der mit den Trend mit schwimmt. Von der Masse abheben das soll das Auto 😉





    Bitte die schicken Rückleuchten ignorieren!



    Motor wäre ab April zum Verkauf frei also vllt hat jemand Interesse c16nz D3 😎




  • Das Farbenfrohe ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber sieht trotzdem stimmig aus. Besonders gut gefallen mir die schwarz lackierten Innenraumteile sowie der allgemeine Pflegezustand des Autos! Da steckt viel Liebe drin.


    Soll der Innenraum so bleiben? Vom Stil hat sich der Zeitgeist die letzten Jahr ja etwas gewandelt^^. Wie sieht eig. der Himmel aus? Ist der auch schwarz?


    Wie machst du die Heckklappe auf? Hast du da eine Fernbedienung oder einen Schalter im Innenraum? Ich frage, da ich mich damit gerade bei meiner Stufe damit beschäftige.


    Weiter so! :)


    Gruß

    Lars


    Edit:
    Ich sehe gerade, dass da drin ein Doppel DIN Radio ist. Hättest du ein Bild von der Beifahrerseite sowie von vorn für mich?

  • Ja also der Himmel ist mit Alcantara bezogen leider hab ich jetzt kein Bild davon.

    Vielleicht wechselt ja auch mal die Innenausstattung. Wäre schön vielleicht eine vom vectra a oder b ein zu bauen. Nur hab ich mich noch nicht damit beschäftigt ob das überhaupt passt. Vielleicht kann mir da jemand helfen😉.

    Ja die Kofferraumklappe ist clean und die geht per Fernbedienung auf👍.

  • Vectra a & Vectra b passt nur vorne, beim Vectra a auch nur die nicht 4x4 Variante :)

    Was für eine Fernbedienung nutzt du? Foto? :D

  • Da sage ich mal herzlich Willkommen, auf deine weiteren Umbauten bin ich gespannt. Was die Optik angeht, gilt eigentlich immer: DIR muss es gefallen. Ich habe auch ein „fertiges“ Projekt erworben und der Vorbesitzer hat mir stolz gesagt was er alles gemacht. Heute ist davon so gut wie nichts mehr über… So kann es gehen :-)


    Man kann übrigens auch die Radnaben vom Vectra B hinten verbauen. Man muss halt nur die Ankerplatten etwas umarbeiten :-) Dann passt sogar wieder das originale Astra Bremsseil.

  • Da der Innenraum damals nicht gepostet wurde zeige ich euch den mal....mir gefällt es gut wie er ist... Ich bin keiner der mit den Trend mit schwimmt. Von der Masse abheben das soll das Auto 😉

    Von der Masse hebt er sich schon ab, wenn man bei den paar Astras, die noch fahren, von Masse sprechen kann.


    Soll der Innenraum so bleiben? Vom Stil hat sich der Zeitgeist die letzten Jahr ja etwas gewandelt^^.

    Der Zeitgeist fährt aber auch keinen Astra F mehr.

    Ein Auto der 90er kann doch ruhig aussehen wie ein Auto der 90er.;)