FUXI´s Astra F Caravan mit C20XE...ist das das Ende???

  • Hallo,
    ich möchte hier gerne meinen Astra F Caravan vorstellen in der Wagenfarbe Keramikblau :D , der eine kennt ihn schon der andere noch ne.
    Ich habe schon einen Umbaubericht in einem anderem Forum und deswegen gibt es hier ein große Zusammenfassung bis heute was wir alles bei dem Umbau vom X16XEL auf einen C20XE gemacht haben und hab dazu mal ein paar Foto´s gemacht und werde diese auch hier hochladen, wenn ich das hinbekomme :D .


    Hier mal zwei Bilder bevor der Umbau losging 10/2009 bis heute :) .







    Da hat der alte Motor auch schon etwas Farbe abbekommen und der C20XE soll noch mehr davon bekommen :) .


    Was war schon vor dem Umbau verbaut:
    - FK Angeleyes
    - K.A.W. Fahrwerk
    - H&R Dämpfer vorne 50mm kürzer
    - Felgen in Verkehrsweiß pulverbeschichtet
    - GSi Front mit einem großen Lufteinlass ( leider ist das Gitter ne drin :rolleyes: )


    So das soll erstmal alles sein, werde jetzt am WE noch denn Rest reinstellen wenn das mit denn Bildern so OK ist.
    MFG
    Fuchs
    :bier:

  • Servus,


    sehr geiler Wagen!
    Gefällt mir sehr, nichts gepfuscht und schön Dezent. Eventuell sehen 50% getönte Scheiben noch geil aus...?!


    Darf ich fragen, was die Felgen gekostet haben?


    gruß

  • SCHÖÖÖÖNER Caravan, gefällt mir gut vorallem die Farbe! Hast du den umbau von X16XEL auf C20XE eingetragen bekommen?

    Danke dir. Der Umbau wurde komplett abgenommen, gab keine Probleme damit da ja alles nach Umrüstkatalog ist. Sogar die AU beim erstenmal Bestanden. :)


    Sieht sehr schön aus.



    ....Und die Botschaft auf dem Nummernschild XD

    Danke, das war eher Zufall denk ich. :D


    Auch dir Danke. Scheiben tönen würde mich ja reitzen aber nur wenn ich das mal für nenn schmalen Euro bekomme und es soll ja auch ordentlich sein :) .
    Die Alufelgen sind von Aluett und waren deim Kauf vom Astra schon dazu, also was die Kosten kann ich dir leider ne sagen.


    Beschichtet hab ich die in meiner Ausbildung, war es erste was am Astra in Farbe gehüllt wurde :D .
    Waren auch vorher so "PlastikMöchteGernSchrauben" drin, die sind rausgeflogen, nenn Gewinde reingeschnitten und jetzt sind Edelstahl Torxschrauben drin.


    :bier:

  • Wie viel Zoll sind die Felgen?
    Was vielleicht auch noch Geil aussehen würde, wäre ein schönes Racing-Gitter aus dem Baumarkt für den Grill.
    Freue mich schon auf weitere Bilder von deinem Geschoss ;)!


    PS: Weiß jemand, was Scheiben Tönen kostet? Die Hinteren Scheiben + Heckscheibe, am besten ohne Folie - 50%?


    Gruß

  • Am 24.10.2009 war es soweit, der C20XE stand in der Halle und der Astra auch.
    Also ging es los mir dem Zerlegen, alles raus was stört beim Umbauen und was Farbe bekommen sollte.


    Also HA raus, Federn, Dämpfer, Abgasanlage, ein paar Karosserieteile und die Reifen :D .


    Auf Bild Nummer 3 sieht ma denn gerissenen Federteller der HA, recht Seite.
    Auf Bild Nummer 4 nenn kleinen Haufen für nenn Metallschrott.


    Bild Nummer 5 und 6 da ist der Astra komplett losgelöst vom Boden und auf eine angenehme Arbeitshoche gestellt wurden :D .


    Mehr folgt 8) .

    Sieht gut aus :thumbup:
    Ich würde nur die Spiegel nicht in weiss lassen

    Danke, das mit denn Spiegeln war nur eine Übergangslösung, mein linker würde mir dezent abgerissen und dei weißen Vorfacelift Spiegel hab ich günstig bekommen und die Spiegel sind seit dem Umbau auch nicht mehr dran :) .


    Joa Schick issa,
    sieht mir aber irgendwie zu StiNo aus :D


    ich würd den weiß akzent so lassen vllt noch etwas mehr sogar
    aber das soll ja jeder für sich wissen ;)

    StiNo kann sein, hab doch ne GSi Front dran und ander Teile am Astra F Caravan sehen ne gut aus, es seit denn die sind von Steinmetz, Irmscher oder Zender sind.
    Nur leider ist mir das alles etwas zu kostspielig, für mich stand erstmal die Technik an erster Stelle.


    Optisch würde ich da gerne noch was machen aber will auch nichts halbes machen.
    Das Heck von Monsi und von dir würde mir auch sehr gut gefallen nur ist es eher mal Glück so nenn Teil noch zu bekommen und in einem guten Zustane erst recht :) .


    Die weißen Teile wird es dieses Jahr nicht mehr geben weil, Spiegel sind ja schon lange verkauft und die Felgen bekommen nenn neue Farbhülle 8) .


    Wie viel Zoll sind die Felgen?
    Was vielleicht auch noch Geil aussehen würde, wäre ein schönes Racing-Gitter aus dem Baumarkt für den Grill.
    Freue mich schon auf weitere Bilder von deinem Geschoss ;)!


    PS: Weiß jemand, was Scheiben Tönen kostet? Die Hinteren Scheiben + Heckscheibe, am besten ohne Folie - 50%?


    Gruß

    Die Felgen sind 16Zoll mit 7J, ET35.
    Racing Gitter wollte ich ne haben, hab mir nenn Lochblech in schwarz reingemacht, hat leider ne lange gehalten :S .
    Hier noch Foto´s vom Motor, Bild 1 so hab ich ne geholt und auf Bild 2 ist er schon fast alles abmontiert.
    Bild 3 zeigt die Abgasanlage von German Exhaust, 53mm, Edelstahl MSD + ESD und der Kat von HJS.


    Auf dem Bild Nummer 4 ist der X16XEL nun aus dem Astra rausgerollt :) und wurde kurze Zeit drauf verkauft, fast komplett.


    Bild 5 und 6 zeigen denn C20XE Motorblock, fast alles ab und zerlegt. Der Block wurde komplett gereinigt, entrostet und hat auch Farbe bekommen...9005matt :) .


    Auf Bild 7 ist der Zylinderkopf, dieser wurde zu einem Motorbauer gegeben, Ventile gereinigt, Ventilschaftdichtungen neu, Geplant und gegen Öl/Wasserschaden vorsorglich repariert.


    In der Zeit wo ich auf meinen Zylinderkopf gewartet habe sind einige Teile zum Aufarbeiten zusammen gekommen, Bild 8 + 9.


    Nach dem Strahlen wurden die Teile alle mit einer Pulverbeschichtung grundiert und lackiert, also 2-Schichtaufbau.
    Am Ende sah alles so aus, siehe Bild 10, 11, 12 + 13.


    Wollt mal was machen gegen diese großen rostigen Teile unterm Astra, also pulvern und gut ist die Sache :D .

  • na das nen ich mal perfektion


    sag ma der gsi zusatz stabi an der hinterachse, muß man da was ändern oder passt der so bei der caravan achse?


    Perfektion die noch weit am Anfang steht, aber Danke dir.
    Der Zusatzstabi für die HA passt bei allen starren Astra F HA, auch beim Kadett E. Ändern muss ma nichts, alle Löcher sind auch schon vorhanden an der HA, Stabi holen, 4 große Schrauben, ein paar Unterlegscheiben und Muttern, reinschrauben und Spaß haben :D .

  • junge junge, das nenn ich mal akribische arbeit! schmuck is er, vor allem die aussenfarbe! z286? xD


    muss ich sagen, alles ordentlich, nich unter druck gestellt, so solls ablaufen. vor allem die federbeine, etc, das gefällt mir man mehr als gut! soll bei mir auch noch gemacht werden, aber momentan sind andere dinge wichtiger... also, weitermachen!




    reingehaun und rock´n roll

  • Danke, aber ist ja noch ne alles :D . Wagenfarbe ist die Z286 ( Keramilblau ) :D .


    Immer schön zu sehen dein Caravan!


    Weiter so!

    :362:


    joa schick ist er würde den gerne mal LIVE sehen :thumbsup:

    Da wohnen wir schon ne weit auseinander und haben es immer noch ne geschaft, deinen Caravan muss ich mir auch mal ansehen. Es Wetter muss passen und Zeit hab ich leider nur am WE und das auch nur wenn meine Frau arbeiten ist, aber denke das wird schon noch mit dem treffen ;) .
    Will ich mal weiter machen, Motorblock hat Farbe bekommen und wurde auch neu Abgedichtet. Wurden auch erstmal wieder die alten Sensoren verbaut...aber dazu später mehr.
    - Neue WaPu, Anlasser + Ölpumpe + Getriebe(so gut es ging ) gereinigt


    Der defekte Getriebehalter wurde ersetzt durch einen neuen gebrauchten, siehe Bild 4.
    Ein paar Teile hab ich bekommen, Bild 5.
    - SFI Kasten vom Kadett, großen Bordcomputer, Einspritzleiste mit orig.BKR und ein paar Kleinteile :) .


    Da ja noch einige Anbauteile Farbe kommen haben...Ventildeckel, Zahnriemenschutz, Kurbelwellenentlüftungsgehäuse, Ölwanne...wurde der Ventildeckel komplett chemnische gereinigt und das "L-Blech" neu eingeklebt, Bild 7.


    Dann wurde an einem WE der Motor fast komplett zusammen gebaut, neuer Zahnriemen drauf( mit Hilfe von einem Freund ), Ansaugbrücke dran, Zylinderkopf drauf, Nockenwellen rein, Servopumpe, Zündverteiler, Thermostat...und vieles mehr, aber seht euch die Bilder an 8) .

  • Man man ich will auch so ein schönen XE :-( Irgendwann bestimmt! Top was du da gemacht hast, wirklich aller erste Sahne!


    Schön muss ein Motor eigentlich nicht aussehen, das Innere zählt. Aber dadurch ich ja in der Ausbildung war und der Motor einmal komplett zerlegt war hab ich mir eben gedacht das ich etwas auf Optik mache, ne viel aber etwas :) und weil mich dieser Rost an Federbeinen und HA genervt hat und es sieht besser aus bei der HU :D .