Schaltknauf tauschen

  • Hallo zusammen,


    da ich auf F28 umbauen will, würde ich gern meinen Schaltknauf tauschen. Vermutlich sind Astra- und Calibraschaltgestänge/-hebel gleich?!


    Meine Internetrecherche hat ergeben, dass man das Ding nur mit Gewalt runterbekommt und sich darunter ein Plastikteil befindet was ebenfalls ab muss. Bild dazu bzw. wie der nackte Schalthebel dann aussieht, habe ich keins gefunden. (hat jemand eins im Festplattenfundus?)


    Sind günstige Quelle für "Schaltknäufe" mit 6er "Gangschema" bekannt?


    Angeblich soll Signum/Vectra C kompatibel sein? Sieht an der Unterseite aber abgeschrägt aus?!

    Link: https://www.ebay.de/itm/115531828556


    Preisintensiver wäre sowas

    Link: https://www.ebay.de/itm/274488625115


    Mein Favorit (optisch wie preislich) wäre das billige, schlichte Chinading, sofern es denn passt - In beiden Fällen aber die Frage: Wie bekommt man die fest?


    Im Netz liest man immer von einer benötigten Rückwärtsgangarretierung aber nix konkretes bzw. wie das funktioniert/aussieht?!


    Gibts sonst noch etwas zu beachten?


    Dank euch

    Bimmel

  • Hallo,

    die Schaltplakette vom 6-Gang Calibra passt auch in den Astra f, sprich du könntest das alles so lassen. Ich habe bei mir auch nur die Plakette gewechselt. :) Leider sind die Plaketten nicht mehr bei Opel lieferbar (kosteten mal 12 EUR oder so) , sodass die Suche etwas langwieriger war bei mir ^^

  • Ist die nur draufgeklebt? Passt die von einem anderen Modell in Form und Wölbung?


    Ich meine, da gibts Unterschiede zw. Facelift und Vorfacelift. Calibra-Vorfacelift könnte mit Vectra A-Facelift optisch gleich sein (?!) Jedenfalls fahre ich den Hebel ausm Vectra A mit F25. Die kreisrunde Plakette (die mir gerade geistig vorschwebt) passt bei mir nicht.


    Da wäre die Frage welche Knäufe die Vectra-Turbos hatten und wo ich sone Plakette herkriege :/


    EDIT: Für Classicparts meines Erachtens zu neumodisch?!

  • Hallo,

    die ist nicht draufgeklebt sondern nur reingeklemmt. Der Wechsel ist leicht möglich. Vorfacelift & Facelift sind unterschiedlich - wie beim Astra f auch. Man muss das kaufen, was man selbst hat. Leider passen nur die vom Vectra A & Calibra Turbo sowie vom 200TS - sprich allen Modellen mit F28 Getriebe.

    Vectra & Calibra sind identisch.

  • Ja, Calibra Facelift hatte auch die Schaltknäufe, wie der Astra Facelift. Vielleicht kann Alex dir ja möglicherweise helfen :)

  • Alex hat wohl ne Palette von den Dingern vorrätig?! ^^


    Hatte damals den ganzen Hebel draußen... Dass man die Plakette einzeln tauschen kann, hatte ich so garnicht aufm Schirm. (Guter Hinweis)

    Ich lese raus, dass man da auch ne Astra-Standard-Plakette reinpopeln kann.

    Sollten alle Stränge reißen, müsste man die Plakette doch theoretisch auch folieren können?! :/

  • Die Form des Knaufes könnte auch auf Astra G hindeuten? Das F23 hat meines Wissens aber nur 5 Gänge?!

    Andererseits ist die Plakette dort kreisrund, und man könnte sich sone Standard-6Gang-China-Plakette draufbasteln. Würde der Hebel vom G in den F passen? Hat sowas schonmal jemand gemacht?

  • Danke für den Hinweis - Da kann man ja mal "den Hebel ansetzen"


    Hast du ein Bild davon parat? Welchen Durchmesser hat die Plakette? Die gabs glaube auch in verschiedenen Ausführungen...

    Hast du den Knauf oder den gesamten Hebel übernommen? Gabs im B-Vectra ein 6-Gang-Getriebe? ...das M20 und M32 kam meines Erachtens erst später



    Die Plakette für Astra H/Corsa D gibts zu kaufen - Würde mir optisch schonmal zusagen und zu meinem restlichen Innenraum passen (alles chromberingt)



    ...jedoch befürchte ich, dass die zu flach sind?!

  • Das soll übelster Sackstand sein den alten Knauf runter und den neuen drauf zubekommen?!


    Wie kriegt man den fest? Google sagt dass da ein Plastikteil drunter ist was man absägen muss... Aber wenns ab ist, kanns ja nicht mehr halten?! So richtig verstanden habe ich den Aufbau noch nicht.

  • Hallo.


    Ich habe den alten Schaltknauf komplett entfernt. Die Schaltstange war komplett sauber. Danach habe ich den neuen Schaltknauf (original Astra F Facelift) mit dem Heißluft Föhn heiss gemacht und auf die eingespannte Schaltstange leicht mit dem Gummihammer auf die original Position gebracht. Anschließend die neue originale Schaltplakete Astra F Facelift) in den Schaltknauf geklipst.


    MfG

    Tobias

    Fahrzeuge: ASTRA G Caravan OPC Z 20LET / INSIGNIA A Sports Tourer OPC A 28NER / ADAM ROCKS A D 10XFT / ASTRA F GSI 16V C20XE / CORSA E GS Line EB2ADTD