Radio geht bei fahrt öfters aus und wieder an

  • Hi habe in meinen Opel Astra F cc ein neues Radio eingebaut. Es funktioniert auch alles am Radio, nur ab und zu geht das Radio kurz aus und fährt danach wieder hoch und läuft wieder. Hat das was mit dem Zündschalter zu tun oder liegt das Problem wo anders?

  • Handelt es sich um ein Original-Radio? Mussten zusätzliche Leitungen gezogen werden? Wurden Leitungen überdehnt oder geknickt?


    Es klingt so als wäre die Stromversorgung nicht i.O. oder die "Radioklemme" sagt ab und zu "aus".

    Wenn du die Leitungsfehler ausschließen kannst, ist es wahrscheinlich das Radio.

  • Nein es ist kein Original Radio. Brauchte einen Iso-Adapter und musste eine Leitung auf eine andere Stelle stecken, dass die Verbindungen richtig übereinstimmen. Durchgemessen habe ich alles. Die Kabel sollten deshalb in Ordnung sein. Bei Google steht, dass der Zündschalter ein wackler hat, aber das weiss ich nicht ob das die Lösung sein soll.

  • Das Durchmessen bringt nicht immer etwas, weil das Problem dann anliegen muss, wenn man misst.

    Evtl. hilft dir eine zusätzliche Verdrahtung um das Problem einzugrenzen. Zusätzliche Leitungen mal vom Sicherungskasten zum Radio ziehen, diese können für die Fehlersuche provisorisch sein. Wenn das der Fehler gefunden ist, kannst du ja das richtige ersetzen.


    Ich würde mit der Klemme 15 bzw. Radio-Klemme (ich weiß leider nicht mehr wie die genau bezeichnet wird) danach würde ich noch Klemme 30 (12V Dauerstrom) und Klemme 31 (Fahrzeugmasse) jeweils mit Flugverdrahtung machen. Dann nach jeder Fahrt, wenn Problem immer noch auftritt nächste Leitung ziehen.


    Ich kenne es aber immer wieder auch bei neuen Radios (Steuergeräten) das sie öfters RESETs fahren. Evtl. ist das auch ein bekanntes Problem bei deinem Radio.