Xenon im Astra F - welche Scheinwerfer könnte passen?

  • Scheinwerfer besitzen eine Bauartengenemigung, keine Typengenemigung, das heisst ganz knapp gesagt: Wenn BMW-Scheinwerfer in deinen Honda passen kannste die da einbauen xD .. meist steht eh net der Fahrzeughersteller (bei BMW schon) auf den Scheinwerfergehäusen sondern der Scheinwerferhersteller.
    Wichtig sind die Nummern, die auf dem Scheinwerferglas zu erkennen sind, diese Nummern sagen euch wo er geprüft wurde und wofür dies Dingen geprüft wurde.


    Als weit hergeholtes, aber selbst erlebtes Beispiel: Wenn dir dir nen Triumph TR6 importierst musste Scheinwerfer vom VW-Käfer verbauen, weil du das Dingen sonst nie zugelassen kriegst ;)

  • Achja viele denken es geht nicht! Aber ich habe es eingetragen bekommen, der Spass hat mir aber knapp 1000 Euro gekostet, aber dafür will ich Xenon nie wieder missen.


    Ganz normale Astra F Scheinwerfer die für Xenon nicht zulässig sind, Habe ein Lichttechnisches Gutachten machen lassen


    Original Opel Scheinwerferreinigungsanlage nachgerüstet
    H4 Xenon KIT mit Zulassung
    und von Hella die ALWR


    Es gibt Tüver die machens, und die andere nicht!


    Aber wie gesagt schweine Teuer aber dafür das beste Licht wos gibt!

  • Ich enke alles ist möglich, man muss nur an die richtigen Tüver hin, die müssen aber erst gefunden werden dann geht das alles schon.


    Geld spielt auch eine Rolle, wenn man aber zusammenrechnet, wenn men Xenonscheinwerfer umbaut im Astra F sprich vom audi oder so, kommen Blecharbeiten lackierung usw hinzu dann wirds erheblich teuerer!

  • Sorry,


    ich eis es nicht mehr genau, ist auch schon 2 Jahre her, die Firma macht dir ein Gutachten und Prüft deine Scheinwerfer. Die Scheinwerfer werden so auf dein Fahrzeug geprüft und mit Fahrwerk und alles was dazugehört. Mit dem Gutachten geht man zum Tüv der dir das einträgt, die Abnahme behält er jedoch dann ein weil man es dann eh nicht mehr brauch bzw nicht übertragbar ist