Beiträge von LifeRacer

    Glückwunsch zum kurzen Kennzeichen 😃! Sowas ist sau selten! :)


    Hört sich die neue Gruppe A Anlage gut an? Jetzt wo das Blau weg ist im Innenraum, hast davon Bilder? 😃

    Hallo,


    ich würde die Stoßstange an deiner Stelle mal lösen und versuchen neu auszurichten. Dazu die Schrauben im Radkasten lösen sowie die beiden großen Schrauben des Stoßstangenträgers. Gibt hier auch paar Bilder dazu.


    Gruß

    Lars

    Hallo,


    Vorteil der Dämmung hinten wäre, dass man da die Außengeräusche etwas minimiert, da das Bleck weniger schwingt. Von einem Hutablagenumbau halte ich nicht so viel. Lieber die originalen Lautsprecher gegen potentere tauschen sowie ein ordentliches Radio verbauen. Es gibt Basskisten direkt für's Reserverad - für ein Alltagsauto ideal. Hinten dämmen kann etwas helfen, aber ich würde es eher als marginal ansehen. Es steht und fällt mit dem Frontsystem 😊.


    Gruß

    Lars


    PS:

    Dani hat sich mit dem Thema Sound im Astra sehr tief auseinander gesetzt und auch viel in seinem Thread gepostet (Fließheck). Ist vielleicht interessant für dich. Beim Kauf der Lautsprecher vorn bitte drauf achten, dass nicht alle wegen der Einbautiefe passen. Wir haben da eine Kompatibilitätsliste 😊

    Hallo Leute,

    kurzer Zwischenstand vom Astra - wie immer, "mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" ^^. Für die Zukunft bestellte ich bei Donkey Tec einen neuen Öl-Catchtank. Es dauert zwar noch, bis er eingebaut wird, aber die Aktion war einfach super günstig, sodass ich zuschlagen musste :D



    Einige Tage später, im Februar diesen Jahres, bemerkte ich eine Benzinleckage beim Astra. Also mal den Tank ausgebaut...:



    ... ihr seht, da half nur ein Austausch. Der neue Tank auf dem Foto wurde auch gleich noch schwarz gepulvert, damit ich noch lange Freude daran haben werde.



    Vor einigen Tagen kam dann dieses überdimensionale Paket an..:


    (Die Schachtel oben drauf ist nur für die Größenverhältnisse zum Vergleich^^).



    In dem Paket war ein Vectra B Facelift Schiebedach, eins von den letzten, welches rahmenlos ist:




    Prompt am nachfolgenden Wochenende eingebaut:





    Ich bin schwer begeistert davon! :) Kann ich nur Jedem empfehlen - sind leider etwas selten.


    Nach und nach geht es auch im Innenraum und drumherum in der Vervollständigung weiter. Zudem ist das Thema Alarmanlage zum Dauerbrenner bei mir geworden (was viel Zeit frisst). Für die Überwachung der Motordaten habe ich mittlerweile auch ein "Konzept" entwickelt. Da ich im späteren Umbau-Verlauf auf ein AEM Infinity 708 Motor-Steuergerät zurückgreifen möchte & die Anzeigen von AEM einen sehr guten Ruf genießen, entscheid ich mich für 1x Lambda sowie 1x Öldruck. Weitere Anzeigen verkneife ich mir, da es ab einem bestimmten Punkt sowieso schwer wird, alles im Blick zu behalten (in der Regel fährt man ja auch gleichzeitig :D ). Für eine Warnung, falls ein Schwellenwert überschritten wird, werde ich die originale Lampe der DWA im Warnblinkschalter nutzen. Dazu aber später mehr, wenn es auch soweit ist. Erstmal ist nämlich nur die Lambda-Anzeige da und der Rest Wunschdenken..^^:




    Einige Innenraumteile sind beim Lackierer und ich hoffe sie zeitnah abholen zu können. Zudem färbe ich gerade die Hutablage schwarz. Dazu werden noch Bilder folgen.

    Gruß
    Lars