Sch … Federklammer Bremse vorne

  • Hallo zusammen,

    hat jemand einen Tipp, wie man die Federklammer an der vorderen Bremse montiert??

    Runter ging leicht :-) Aber jetzt verzweifel ich etwas ...

    Zuerst in die Löcher dann biegen? Erst einfädeln und dann ein Loch nach dem anderen?

    Gibt es da einen Trick?

    Viele Grüße

    david

  • Moin,

    ich mach ein Klammerende ins Loch, hänge alles am Sattel/Sattelhalter ein und ziehe dann mit einer Zange das andere Ende zum Loch.

    Bei stino Sätteln immer ohne Probleme, bei lackierten immer etwas fummeling und mit nachlackieren verbunden.

  • so, für alle anderen Bürohengste-Hobbyschrauber: Mit zwei sehr großen Kombizangen die gut in der Hand liegen, und morgens, frisch ausgeruht nach dem Frühstück, geht das rein -- wenn man alle Kraft, Willen und Konzentration zusammennimmt :-)


    edit: die andere Seite ging ganz leicht -- ich vermute dass die andere etwas verbogen war ... evtl. doch besser neu!

  • Achtung Nachtrag!

    Etwas peinlich, ich denke aber, das ist wichtig zu wissen, falls es mal jemandem ähnlich geht:

    Man kann die Bremsbeläge tatsächlich falsch herum einbauen! (nicht mit der Belagfläche nach außen, so blöd bin ich auch nicht -- sondern wenn man frontal draufschaut einfach um 180° gedreht, so dass die Seite die unten sein müsste oben ist und die die innen sein müsste außen ....) . Das habe ich hingekriegt!

    Dann geht die Feder nur mit viel Gewalt rein, die Beläge hängen außen etwas über die Scheibe raus und man hat auf dem Bremsenprüfstand nur 150 statt 250 Nm ...