Kraftstoffschlauch direkt an der Pumpe ersetzen, wie?

  • Hallo, ich habe gestern die Dichtung der Innentankpumpe meines 5-türigen Atra F gewechseln, leider ist die Kraftstoffleitung die direkt an die Pumpe geht auch nicht mehr die schönste. Ich dachte mir, ich lege mich unters Auto und schaue mal wo die rauskommt und ersetze diesen Teil. Scheint aber auf den ersten Blick nicht so einfach zu sein.


    Wo genau endet die Leitung? Habe mich auch schon durch den Teilekatalog geklickt konnte aber nicht identifizieren welche Leitung das ist. Wäre über eine Hilfestellung sehr dankbar.


    Beste Grüße

  • Eine Lösung wäre evtl. den Tank abzulassen, soweit ich mich entsinne, geht das Teil am linken schweller am Unterboden nach vorne und dann an der Spritzwand wieder hoch.

  • Hoffe, du bekommst es hin, wovon ich ausgeh

    Mach gleich den Stecker der Pumpe neu und filter....


    Bzw. setz den Schlauch ruhig bissl länger an, ich musste damals beim Pumpenwechsel

    die Schläuche stark kürzen, soweit, dass ich sogar das Blech rundrum bissl öffnen musste

  • Habe mich gestern mal drangesetzt und die beiden metall Bänder abgeschraubt und den Tank ein paar cm abgelassen, leider konnte ich den Schlauch nicht abziehen, evtl. habe ich mich auch nicht genug getraut da der Tank 3/4 voll ist und ich kein Risiko eingehen wollte. Nun bin ich am überlegen ob ich das nicht beim nächsten Werkstatttermin machen lassen soll in dem ich den Zahnriemen machen lasse, da traue ich mich nämlich erst recht noch nicht dran.