X18XE geht warm im Leerlauf aus.

  • Hallo zusammen,

    Mein 97er Astra 1.8 16V X18XE bereitet mir aktuell ein wenig Kopfschmerzen.

    Folgendes Problem:


    Bei betriebswarmen oder halbwarmen Motor geht er in unregelmäßigen Abständen beim schalten in den Leerlauf aus. Während der fahrt sowie im Stand. Er springt dannach direkt wieder an, muss dann aber für eine Zeit mit Gas spielen bei Laune gehalten werden da er sonst im Leerlauf sofort wieder absackt und ausgeht.


    Das ganze ist bei höherer Außentemperatur (ab 28 Grad aufwärts) schlimmer. Mit oder ohne Klima macht gefühlt keinen Unterschied. Fährt man dannach wieder einige Km ohne in den Leerlauf zu schalten und zum stillstand zu kommen läuft er wieder und bleibt an. Allerdings mit sporadisch 'sägendem' Leerlauf (800-1100 Umdrehungen). Hinzu kommt das er nach kurzem abstellen und nach 10 Minuten wieder starten öfters sehr lange orgelt bis er dann anspringt.


    Leerlaufsteller ist neu, hat keine Veränderung gebracht.

    Zündkerzen und Kabel sind auch neu.

    Das AGR wollte ich als nächstes mittels Blinddichtung stilllegen.


    Wäre euch dankbar wenn jemand einen Tipp für mich hat.


    Viele Grüße

  • Ich kann dir gerade keine richtig guten Tipps geben, aber als Möglichkeit für die Fehlerquelle, kannst du auch eine Undichtigkeit im gesamten Ansaugsystem in Betracht ziehen.


    Wie das fachgerecht lokalisiert wird, kann ich gar nicht genau sagen. Ich würde jetzt mit einer Dose Bremsenreiniger gezielt am Ansaugsystem sprühen und gucken, ob sich was verändert. Das Ganze ist aber etwas mit Vorsicht zu genießen, da Bremsreiniger bekanntlich hoch entzündlich ist. Also nicht alles blind zujauchen.

  • Danke für deine Antwort.

    Undichtigkeiten kann ich mittlerweile sogut wie ausschließen, habe alles mal eingenebelt und alle mittlerweile 23 Jahre alten Schläuche und Leitungen kontrolliert.


    Das stillegen des nutzlosen AGR Ventils hat jedoch eine spürbare verbesserung beim Leerlauf und generell einen wesentlich besseren Lauf bei niedrigen Drehzahlen gebracht. Das 'sägen' auf Leerlaufdrehzahl ist verschwunden.


    Ausgehen tut er bei halbwarmen Motor aber immernoch, morgen werde ich den Kühlmitteltemperatur Sensor tauschen, wenn der den ich bestellt habe passt. Werde dann berichten.