Opel astra f springt nachdem tanken schlecht an

  • Servus miteinander


    Ich hab mir nen Opel gekauft bei dem einiges im argen war und ist. Es waren 6 Punkte im fehlerspeicher. Agr Ventil und Drosselklappe Poti getauscht und immer noch die selben Fehler.


    Aber der schlimmste Fehler ist einfach sobald der Opel in reserve fährt und oder man tankt fängt er das ruckeln an. Bzw, man bekommt ihn nachdem tanken einfach nicht mehr gestartet. Nach langen Orgeln Springt er an 😅👍.

    Aber jetzt tut er gar nichts mehr.

    Jetzt brauch ich eure Hilfe

  • Kommt er denn mit Startpilot? Dann kannst du die Zündung schon mal ausschließen, und dich auf das Kraftstoffproblem konzentrieren.


    Wie alt ist der Kraftstofffilter?

    Läuft die Pumpe?

    Wie hoch ist der Kraftstoffdruck?

    Zieht er Nebenluft an Kraftstoffschläuchen?


    Aber jetzt tut er gar nichts mehr.

    Springt er nicht mehr an, oder dreht der Anlasser nicht mehr?

  • Moin, tippe mal auf Dampfblasenbildung in der Zentraleinspritzung, entweder wird der Motor zu heiß oder , wie Jelu 1 a schon schrieb, nicht genug Kraftstoffdruck. Du hast nicht geschrieben, welchen 1,6er du drin hast, den "normalen" mit 75 bzw. 71 PS oder den 16 V. Beim 16 V Motor gibt es öfter Schwierigkeiten mit dem Steuergerät, hast du Fehlermeldungen? Schwer bei den Angaben aus der Ferne eine Diagnose zu stellen. MFG Ulf.

    PS: Habe mir noch mal deinen ersten Post durchgelesen: Das sieht für mich nach Steuergerät aus, (Fehlermeldungen, obwohl keine Fehler vorhanden sind) also wohl doch der 16 V Motor.