Hauptscheinwerfer leuchten obwohl der Lichtschalter und das Fahrzeug aus Sind

  • Guten Tag Zusammen


    Ich habe folgendes Problem , bei dem Astra meiner Stieftochter leuchten die Hauptscheinwerfer obwohl der Lichtschalter aus ist .


    Könnte mir jemand einen Tip geben .


    Danke euch im Voraus .


    MFG Mailo

  • Moin, bist du sicher, das es Abblendlicht ist? Hatte bei meinem Cab und bei anderen Astras auch schon mal den Kombihebel für`s Fernlicht kaputt, war innen gebrochen und dadurch gabs eine Überbrückung, so das das Fernlicht ständig brannte (Lichthupe). MFG Ulf.

  • Ich hatte mal ein hängendes Relais bei den Nebelscheinwerfern. Und ich hatte auch schon mal einen defekten Blinkerhebel, der beim Blinken immer Kurz das Fernlicht angemacht hatte...


    Also ich würde mal die Reais prüfen, soweit man ran kommt. An den Lenkstockhebel komt man relativ leicht dran. Und den Lichtschalter kann man auch mal prüfen...

  • Moin, zu 90 % nicht, es könnte natürlich sein, das der Kurzschluss nicht im Blinkerhebel ist, sondern in dem Kabelbaum an der Lenksäule. Dadurch könnte auch das Kabel von der WFS, bzw. Zündkontaktplatte verschmort sein, aber dazu können dir die Elektroniker (z.b. Basti 023) hier im Forum mehr sagen, Elektrik ist nicht so mein Ding. MFG Ulf.