Sicherung 7 (Kl15) springt

  • Ahoi,


    In meinem Astra F hat eine Maus überwintert... Traurige Geschichte. Jedenfalls knallt seitdem die Sicherung 7 bei Zündung durch. Entsprechend auch kein start des Motors möglich...


    Ich habe bereits Tacho, Radio, Bordcomputer etc. ausgebaut und die Kabel auf Schäden untersucht, aber leider nichts finden können. Sicherung knallt weiterhin durch. Die Maus war so ziemlich überall, Motorraum, Amaturen, Rückleuchten.. (Kotspuren). Nun bin ich langsam am Ende mit meinem Lateien, ohne jedes einzelne Kabel durchmessen zu müssen.


    Habt ihr vlt. eine gute Idee wie ich am besten vorgehen soll? Eventuell was brücken um Bereiche einzugrenzen oder Ähnliches?


    Lieben Gruß

  • Ohne eine wirklich gründliche Suche wird das nix.


    Einzige Idee wäre, statt zu brücken, lieber mal sukzessive einzelne Bereiche aus dem Stromkreis nehmen ...


    Ich gehe einfach mal davon aus, dass Du die Stromlaufpläne für Dein Modell hast.

    Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.


    Privat: Zafira A 2.0 DTI Comfort (Y20DTH) Automatik in rentnergrau-metallic (lichtsilber Z163) 738083_6.png

    Dienstlich: Im zufälligen Wechsel Mercedes-Benz Citaro und MAN Lion's City