Bart von Zündschlüssel ab, danach Probleme mit der Wegfahrsperre

  • Hallo,

    wie auf dem Bild zu sehen, hatte sich der Bart vom Zündschlüssel gelöst. Das Teil wieder draufgeschoben, doch danach springt der Astra nicht mehr an, das kann doch nur die Wegfahrsperre sein. Sind ja auch 2 Knöpfchen auf dem Zündschlüssel, die hatte ich gedrückt als der Schlüssel im Zündschloss war, mit und ohne Zündung hat aber beides nicht geholfen.


    Hat da jemand Rat? Hoffe doch, es ist nicht größeres sprich deutlich Kostenaufwendiges.


    Hatte bereits gesucht, aber nichts gefunden. Wobei, das der Bart sich mal löst, - es ist ja auch beinahe nur eine simple Halterung - da kann ich doch nicht der erste sein, der das Problem hat.


    Danke für Hinweise und Gruß


    Wagen ist ein OPEL ASTRA G Caravan (T98) 1.6 (F35) 1598 cm3, 84 PS, 62 kW