Gab es höhenverstellbare Beifahrersitze?

  • Servus,


    weiss jemand ob es höhenverstellbare Beifahrersitze gab?


    Theoretisch müsste ne höhenverstellbare Sitzkonsole vom Vauxhall-Astra passen?!


    Hat jemand eine Idee wo man sowas herkriegt bzw. wie das fachlich richtig heißt um danach zu googeln? Ich habe bislang nix gescheites finden können...


    Gurtstraffer/Gurtschloss ist mir egal, mir gehts rein um eine Höhenverstellung inkl. Laufschienen. (Original GM zwecks Schalensitzeinbau)


    Bin für alle Tipps dankbar

    Bimmel

  • Beim Vectra-A gab's den Beifahrersitz optional mit Höhenverstellung - aber leider sehr selten und ohne Gurtstraffer.

    Hab ich in meinen Leben auch erst einmal in ein 2000er gesehen.


    Gruß Shorty


    EDIT: Google mal nach "Sitzkonsole höhenverstellbar" oder so ähnlichen Begriffen

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • Hab mal intensiv gegoogelt... Scheint so als gabs das im Cali "häufiger"...


    Danke für eure Hinweise - Ich mach mich mal auf die Suche

  • Derzeitiger Stand: 3 Schrottplätze abgeklappert. Insgesamt alle Calibras schon gepresst. 2 Vectras vorhanden aber ohne Höhenverstellung.

    ebay gibt entsprechende Konsolen garnicht her... ebay-Kleinanzeigen hat 2 Konsolen, eine zu teuer, bei der anderen bekomme ich keine Antwort vom Verkäufer.

    Habe dann einen angeschrieben der einen ganzen Sitz loswerden wollte. Wies der Zufall so wollte hatte dieser Sitz auch ne Höhenverstellung. Habe ich fürn Zwanni gekauft und heute abgeholt. Höhenverstellung geht, aber die Laufschienenfunktion muss ich bei wärmeren Temperaturen mal mit WD40 überreden sich zu bewegen. Bin guter Dinge...

  • Hab dat Dingen heute eingebaut... Von 1:1 passend kann aber keine Rede sein...


    Die ganze Geometrie ist anders, so dass ich die Laufschienenverkleidung anpassen musste. Die Bohrungen zum Sitz hin sind auch größer inkl. Plastikeinsätzen. Vermutlich hat der Cali dort irgendwelche Spezialschrauben die in den Plastikbuchsen laufen.


    Die Bodengruppe ist an der äußeren Seite ebenfalls anders. (andere Winkel/Auflageflächen)

  • Gabs im Astra original. Hatte mal eine Irmscher Lederausstattung die das hatte. Hab allein die Konsole damals für 80€ verkauft 😋

    Astra F [C18XE] | Lexmaul Fächer |
    75/50 FK/Koni | 5 Loch - 7x17 Astra GTC Alu | Bastuck Gr. A | 288x25
    Turbo Bremse | MID | EFH| Irmscher Lederausstattung |
    ...never ending story

  • also ich hab calibra Konsolen im ascona C, passte schon 1:1

    Und die sind auch gleich mit Astra F. Kumpel fuhr in seinem GSi mal calibra sitze. Passte auch problemlos.

    Daher bin ich jetzt von deiner Aussage etwas überrascht

  • also ich hab calibra Konsolen im ascona C, passte schon 1:1

    Und die sind auch gleich mit Astra F. Kumpel fuhr in seinem GSi mal calibra sitze. Passte auch problemlos.

    Daher bin ich jetzt von deiner Aussage etwas überrascht



    Calibra-Sitze passen auf Astra-F Konsolen, aber NICHT die Cali-Konsolen im Astra.

    So kann man problemlos auch Corsa-A oder B-Sitze im Astra F fahren. Wenn man nur seine Konsolen behält. Die Sitze kann man auf sehr viele Konsolen schrauben. Danke Opel für deinen Baukasten.


    Grüße, Kay

  • Kay... ich hab calibra Konsolen im ascona C verbaut..

    Kumpel hat calibra sitze komplett im ascona..

    Das passt...

    Ich Weiss, dass der calibra auf der A-X allrad Plattform steht. Trotzdem sind die Konsolen auch gleich.

    Und vom 2WD zum 4WD ist nur das Blech von vorne runter zum längsträger anders.

    Dass wenn du änderst, kannst jeden calibra bzw Vectra A-X auf 4x4 umbauen.

    Ich hab mich da schon genug informiert.