2 Probleme mit X18XE

  • Hallo


    ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir heute für eine schmale Mark einen Astra F 1.8 16V gekauft. Der Motor läuft soweit auch gut. Ich habe allerdings 2 Probleme.


    1. Motor und Getriebe sind der siffig mit Öl. Vor allem Vorne Richtung Kühler hin. Gibt es da bestimmte stellen wo das her kommen könnte? Sieht für mich nach Ventildeckeldichtung aus?


    2. Ich habe Kühlwasserverlust Hinten Links am Motor. Das Wasser tropft unten am Linken Querträger runter. Sieht aus als kommt es aus der Nähe des Ölfilters? Was könnte da Undicht sein?



    Ich komme an sich aus der Peugeot und VAG Ecke, muss mich da erst bei Opel rein fuchsen.



    MFG Steffen

  • Hallo,
    zu 1: Ohne Bilder ist Ferndiagnose schwierig, aber die Ventildeckeldichtungen neigen dazu mit der Zeit hart zu werden und dann fängt er an zu siffen.
    Zu 2: meinst wohl hinten rechts (Beifahrerseite). Direkt an der Lima ist ein Wasseranschluss am Kopf angeschraubt, Schlauch führt über Drosselklappe zum Ausgleichsbehälter. das Alugehäuse ist mit einem dünnen Gummiring abgedichtet, dieser wird mit der Zeit hart. Kriegst du aber bei Opel noch neu.


    Gruß

  • Hallo,


    danke für die Info. Also da denke ich das es an der Ventildeckeldichtung liegt, da oben sieht man auch wie der Siff anfängt.


    Nun aber zum Kühlwasserproblem. Den Schlauch habe ich gefunden den du meinst. Da ist alles trocken. Wenn ich von oben hinter den Motor nach unten sehe, sehe ich wie es feucht neben dem Ölfilter ist. Da ist doch eine große Sechskant Verschlussschraube am Ölfiltergehäuse. Und da neben ist es feucht. Von da läuft es weiter am Ölfilter runter. Gibt es da noch andere Stellen wo es her kommen könnte?
    Leider sehe ich auch nicht wirklich genau wo es her kommt.


    Edit: Könnte das eventuell die Kühlmittelpumpe sein?



    MFG Steffen

  • So zur Auflösung des Problems.
    Ich habe nun Zahnriemen und Wapu getauscht. Damit war der Kühlwasserverlust Geschichte. Die alte Pumpe war undicht.
    Dazu habe ich noch die Ventildeckeldichtung getauscht weil er ja stark gesifft hat. War auch nötig den als ich die Kerzenstecker abgemacht habe waren alle 4 Kerzenschächte voll mit Öl.
    Was für eine schöne Arbeit das dort alles sauber zu bekommen.
    Leider sifft er immer noch etwas was. Es sammelt sich genau an der Trennstelle Motor und Getriebe unten. Wo das her kommt ist aber nicht so recht ersichtlich.



    Grüße