Crook's Blechbüchse

  • Hab grad mal Deine HP besucht. Musste fest stellen das es ja schon wieder 8 Jahre her ist, als ich mal bei Euch war - Kinder wie die Zeit vergeht.

    Wird Zeit das man sich mal wieder sieht.


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • Jetzt stand der TÜV an, da die Handbremse in letzter Zeit Probleme machte wurden Bremsbacken, Bremsbeläge und die Bremsscheiben komplett erneuert. Desweiteren war eine lose Leuchtweitenregulierung am linken Scheinwerfer aufgefallen, hier war das Gewinde aus dem Gehäuse gerissen. Mit Sekundenkleber, Schrauben und Blechen konnte alles wieder fixiert werden.


    Somit stand dem TÜV nichts mehr im Weg...

    astra-forum.com/index.php?attachment/43471/


    astra-forum.com/index.php?attachment/43472/

  • Scheinwerfer repariert

    Bremse HA


    Bilderupdate, verweis auf http://opelixe.de/index.php?id=fahrzeuge.ez77.2018


    Neuteile für die Bremse Hinterachse


    Beim Wechsel der Bremsbeläge kamen kapute Staubschutzmanschetten zum Vorschein


    Reparaturkit, inkl. Kolben, Dichtung und Staubschutzmanschette. Ist zwar nicht für Opel gedacht

    passt aber trotzdem (Ford Escort hatte auch mal 33er ATE-Sättel verbaut)


    Neu verbaut


    Thermoband für Handbremsseil


    Stahlflexleitungen


    Hanbremsseil Neu und Alt


    Zusätzlich zum Thermoband noch eine Alu-Ummantelung damit noch weniger Strahlungswärme

    an das Handbremsseil gelangt. Die Kabelbinder sind alle an den Stellen wo sie nicht auf dem Alu

    lagen weggeschmolzen, jetzt sind Metallbänder drum.


    Neu Befestigung für das handbremsseil, damit es nicht zu nah an den Auspuff kommt


    Handbremsseil Ummantelung


    verbaute Stahlflexleitung hinten


    reparierter Scheinwerfer


    reparierter Scheinwerfer

  • Na dann auf weitere 2 Jahre "gute Fahrt".

    Schade das Ihr nicht in Oschersleben wart. War immer sehr cool mit Euch. Euer Frühstück mit Salami und Käse direkt vom Grill haben wir auch dieses Jahr wieder beibehalten - Tradition verpflichtet :)


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • Das Auto ist seit September 1998 auf mich angemeldet :) Auch wenn nach der Ummeldung im Fahrzeugschein jetzt etwas von Mai 2017 steht ;-)


    Vielleicht dachtet ihr, das mein Auto abgemeldet ist, weil ich bei einigen Veranstaltungen andere Kennzeichen, wie z.B. "KWsuspensions.de" drauf hatte...


    Shorty irgendwann grillen wir wieder zum Frühstück Salami und Käse :-) Ich hoffe das Treffen war trotzdem schön, gab es eigentlich den Slalom wieder, weil ich konnte nichts davon lesen...

  • Am vergangenen Sonntag war ich beim Slalom der Scuderia Kempten. Voller Motivation ging es zum Training an den Start. Mit den vielen Lenkbewegungen war ich leicht überfordert :) das spiegelte sich auch an den Zeiten wieder, da ich zwar in den vorderen Mittelfeld, aber 6s hinter dem Führenden in meiner Klasse war!


    So ging es dann zum ersten Wertungslauf, noch vor der Wende lag eine Pylone. Ich entschloss mich, anzuhalten und die liegende Pylone zu monieren, anschließend konnte ich zum zweiten Mal den ersten Wertungslauf starten. Und dann geschah es beim runterschalten von den 3 in den 2 Gang, ging der 2.gang gefühlsmäßig nicht ganz rein, und ich hakte nach, doch keine Änderung, ich wollte den 2.Gang wieder rausmachen, doch das ging auch nicht. Somit brach ich den Lauf ab und fuhr zurück ins Fahrerlager. DNF :( Im Fahrerlager kurz nochmal probiert, aber es gab keine Änderung. Auto vor den Anhänger geschoben, und mittels Kurbel auf den Anhänger gezogen. Vielen Dank an der Stelle an Obo, der während des Auto auf den Anhänger gezogen wurde, die Kupplung getreten hat :)


    Montag nach der Arbeit baute ich den Schaltdom aus, schon nachdem lösen der 4 Schrauben, konnte ich die Wählgasse im Getriebe wieder betätigen, der Gang war draußen. Nachdem Ausbau das ganze etwas angeschaut, aber ich konnte keinen Defekt erkennen. also das ganze wieder eingebaut. Mir ist dann nach dem Einbau nur aufgefallen, das auf dem Schaltdom eine Selbstsichernde Mutter ist, darunter eine Beilagscheibe, diese ließ sich im Leerlauf drehen, somit ist da etwas Spiel. Wenn es mal wieder weniger regnet wird hier das Spiel reduziert und dann sind hoffentlich klemmende Gänge und das hackelige Schalten in den 3 und 4 Gang vorbei...

  • Gestern habe ich den Schaltdom nochmal ausgebaut um mir das ganze nochmal anzuschauen.. die Mutter wurde angezogen und der Schaltdom mit einer neuen Dichtung wieder eingebaut. Anschließend habe ich mich ins Auto gesetzt und noch am Schalthebel geschaut, was sich eventuell gelockert hat, hier habe ich nur die Schraube die den Ganghebel an dem Gestell befestigt um leicht nachgezogen. Dann wurde der Hebel neu eingestellt und bei ausgeschalteten Motor wurden die Gänge sauber getroffen. Nur der 3. Gang und Rückwärtsgang ließen sich nicht komplett einlegen, das lag aber das bei dem nicht synchronisierten Getriebe die Zahnräder ungünstig standen.


    Ich bin zuversichtlich, das es jetzt wieder funktioniert.

  • Seit sehr langer Zeit mal wieder ein Ausfall - ich meine mich zu erinnern das es der erste technisch bedingte Ausfall in Deiner Slalom-Kariere ist.

    Hoffe dass Du das Problem jetzt gelöst hast und es nicht mehr auftritt - Die Zeiten der zerstörten Getriebe sollten doch schon lange vorbei sein :D


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • Am Wochenende wurden die hinteren Bremssättel mit neuen Kolben und neuen Gummiteilen versehen:


    Zusätzlich wurden Stahlflexbremsleitungen verbaut:


    Das letzte Handbremsseil wurde am Auspuff termisch aufgearbeitet, so dass jetzt ein Versuch mit Auspuff-/Krümmerband und einer zusätzlichen Ummandelung des Handbremsseils erfolgt:




    Nächstes Rennen ist in Stuttgart am 01.07.2018