Martra´s Astra

  • Das stimmt wohl ;) leider noch nicht wirklich Zeit gehabt,auf Arbeit ist viel los und beim Octavia hab ich immer noch kein TÜV. Er fährt aber ganz normal,macht keine Probleme...außer das eben ab und zu und völlig unregelmäßig die MKL angeht.

  • Heute mal die Lambdasonde gewechselt und den ESD gleich mit. Ich hoffe das war der Fehler,bei der alten war die Isolierung am Kabel bei der Sonde weg. Allerdings klingt er jetzt etwas komisch,ein "nageln" bzw ein "hartes" Klackern...kann es nicht genau lokalisieren. Aber er geht eh in die Werke weil der ZR dran ist und er aus irgend einem Grund warm wird wenn der Fahrtwind fehlt,Lüfter geht aber,ich bin langsam ratlos.

    Davon ab läuft er gut und macht keine Problem :D

  • Allerdings klingt er jetzt etwas komisch,ein "nageln" bzw ein "hartes" Klackern...kann es nicht genau lokalisieren.

    Von wo etwa kommt denn das "nageln"? Ehr Richtung Nockenwelle oder doch weiter unten im Motorraum?

    Wenn's oben ist, könnten es die Hydrostößel sein. Das könnte an zu wenig Motoröl liegen - einfach mal prüfen und gegeben falls den Füllstand korrigieren.


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012