Auf was muss bei Technik und Co beim V6 geachtet werden

  • Moing Leute :-) hab schon lang nichts mehr hören lassen außer hier und da mal nen Kommentar...
    Brauch mal Hilfe, möchte meine C Klasse Sportcoupe wieder verkaufen und mir an der wieder Stelle einen Vectra A V6 kaufen.
    War mit meinen 2.0l 8v zufrieden aber da der Benz über 200 ps hat will ich nicht wieder auf 115 ps zurückfallen :-)! Der Wagen soll ne alltagsschlampe werden so wie der Vorgänger vectra und der Benz jetzt!
    Jetzt ist meine Frage, wobei muss man bei nen Vectra A V6 schaun wie anfällig sind die Kisten von der Technik her? Karosserie technisch kenn ich mich aus das is einfach, mir is die Technik wichtig. Ne Schönheit brauchts nicht sein, wichtig ist Anhängerkupplung und Automatik Getriebe das muss er haben, ansonsten is mir die Ausstattung egal, lieber kurbeln wie elektrisch, Klima, Abs, Airbags brauch ich a net, wie gesagt kommt drauf an was er hat an Ausstattung was dabei is is dabei :-)!
    Worauf muss bei motor und co geachtet werden bei nem kauf?
    Freu mich auf eure Kommentare :-)
    Lg Andi

  • Daruf zu achten ist das der Motor sauber läuft, Hydroklappern deswegen immer beim Kauf drauf achten das der Motor kalt ist wenn du kommst, sollte er schon warmgelaufen sein hat der verkäufer unter umständen etwas zu verbergen. Desweiteren gibts dort gelegentlich mal Wärmeprobleme. An und für sich ist der Motor Robust, man sollte allerdings auch immer den Zahnrimen im auge behalten. Bei dem Getriebe ist drauf zu achten das es Sauber schaltet (sanft) bei Automatik bei einem Schalter sollte man gucken wie die Kupplung kommt und ob ein vernünftiger Druckpunkt da ist. Schaltet die Automatik vom getriebe mit einem Rucken sind das hinweise auf einen verschlissenen Wandler das wird schnell etwas teuerer...
    Ansonsten schau beim Angucken auf den Kühlwasserstand, zuwenig wäre ein Indiz für Undichtigkeit des Külsystems oder evtl. Zylinderkopfdichtungsschaden dann wäre aber Öl im Wasser oder umgekehrt und am Öldeckel wäre "ölschlamm" sovern der nicht zuvor abgewischt wurde....


    Ansonsten achte auf die Karosse...Motortechnisch sind die dinger schon echt sauber

  • Schaltet die Automatik vom getriebe mit einem Rucken sind das hinweise auf einen verschlissenen Wandler das wird schnell etwas teuerer...


    Können auch verdreckte Schalt- und Stellelemente sein, die kriegt man sogar selbst gereinigt. Hab ich am Corsa meiner Freundin gemacht, der hat von 1-2 geschalten wie mit nem Hammer wenn er kalt war, und viel zu spät.