Gerüchteküche 60L Tank fürn CC

  • Habe das jetzt schon an paar mal gesehen in Foren das es irgend wie die möglichkeit zum Umbau auf einen 60L Tank beim CC gäbe, jedoch enden die Themen immer mitten drin. Sprich man erfährt nicht welcher Tank und wie genau das abläuft.
    Weis jemand da was fundiertes?

  • ne irgendwie muss an anderer opeltank da einwandfrei drunter passen der 60 oder 61l angaben schwanken hatte

  • Kurz und knapp, was erhoffst du dir davon ? Fahr einfach tanken wenn der tag leer ist anders ists beim 60Liter tank auch nicht und dein Verbrauch wird durch mehr fahrzeuggewicht auch nicht geringer also haste im grunde keinen wirklichen Nutzen/Vorteil von dem Umbau.



    Mfg crazy Mc !

  • Jein.
    Bei Tank voll heist es ein mehrgewicht, ja aber das wird durch den nutzen der dadurch resultiert aufgehoben. Bei leerem Tank könnte es sein ein 0, 0 Spiel sein.


    Vorteile größerer Tank.
    Größere Menge die mit über die Grenze genommen werden kann.
    Eine rund 100-150km größere Reichweite.
    Ein Tankgang kostet gesamt ca 10-15min Lebenszeit, größerer Tank heist weniger oft im Verhältniss zu Tanken heist bei meiner Laufleistung im jahr pi mal daumen 40(faktor4)-75min(faktor 5) (24x Tanken bis Dato im Jahr, jedes 5te Tanken würde in etwa entfallen) im Jahr Ersparniss.
    Edit: wenn ich die Zeit grenztanken nehm ist die zeit die erspart wird durch die 8l wesentlich höher.

    Wer Frägt ist ein Narr- für fünf Minuten, wer nie Frägt ist ein Narr sein Leben lang.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fuchse ()

  • Der Tank um den es geht ist der Tank vom Vectra a mit 61 Liter (meist auf 60L abgerundet)


    Möglich ist es, hab schon von 2 Leuten gelesen die es wohl gemacht haben, aber ist ewig her. Hab leider keine infos dazu...


    Peace
    TK

    Blitz Freunde Soest


    Wenn sie sagen: "Du kannst das nicht!"
    Antworte ihnen: "Jetzt erst Recht!"

    Zitat

    190 E? Das is wie 10cm haben und XXL kaufen...

  • So, ich will hier nicht mehr ausdiskutieren ob oder nicht.
    Ich will harte Fakten, welcher tank, von welchem Opel was beachten.
    @croonk (sorry wenn falsch geschrieben) ich meine du hättest da mal auch mit geschrieben in einem anderen Forum und auf einen dort verwiesen.

  • Ist der auf einer Seite leicht bauchiger

  • Fuchse, warte noch n halbes Jahr dann kannste harte Fakten mit Bildern und Details bekommen. Mir lief diese Idee eh schon länger im Kopf rum und ich denke ich werde das um meine Reichweite zu erhalten (Auf E85 geht ja etwas mehr Saft durch als auf Benzin, da kann man mit 10L extra gut kontern :) ) mal angehen. An nen Vectra A Tank ist rankommen, der Rest ist basteln :)


    Peace
    TK

    Blitz Freunde Soest


    Wenn sie sagen: "Du kannst das nicht!"
    Antworte ihnen: "Jetzt erst Recht!"

    Zitat

    190 E? Das is wie 10cm haben und XXL kaufen...

  • nimm vorsichtshalber die bänder vom vetra mit.
    Astra F 52L+2L Schlauch Vectra 61L+3L Schlauch. Jedoch denk ich bleiben die Astra Schläuche, also nur 9L mehr

  • TK hast was?

  • Hier ist nie etwas raus gekommen, oder?

  • Hallo,

    da ich gerade die Möglichkeit habe, den Astra f mit dem Vectra a Tank zu vergleichen, schwarz ist Astra f:




    Ob das wohl unter den Astra f passt? Wenn würde der Vectra a Tank dichter Richtung Hinterachse kommen. Der Teil wo der Auspuff den Knick unter die Achse macht, ist gleich lang. Die Formung ist etwas anders Richtung Karosserie, wenn man sich die Ecken anschaut.

    Man müsste es wohl echt mal am Auto schauen.

    Echt schade, dass es dazu keinerlei Erfahrungsberichte gibt.

    Gruß
    Lars


  • Ich kann mir einfach gut vorstellen das sowas in der Art auch kaum jemand gemacht hat. Wenn alles mehr oder weniger plug and play passt ist es ja gut, aber wenn es aufwendiger wird und das dann für 10 Liter mehr Sprit im Tank... Getankt werden muss am ende ja eh :-)