Novaschwarzer 5-türer lässt grüßen

  • Hallo!


    Nachdem auf mich hoffentlich noch einige Veränderungen warten und hoffentlich auch noch Verbesserungen, stelle ich mich in meinem Blechkleid mal vor.
    Ich wurde am 05.05.1995 in den Verkehr gebracht und habe seit dem auch nur einen Halter und Besitzer gehabt, da ich mich nicht so gerne umstellen möchte.
    Einige Zeit wurde ich auch von der elterlichen Familie meines Pflegers gefahren und werde jetzt auch weiterhin im etwas anderen Familienkreis, jetzt im nachgewuchslichen Bereich, weiter bewegt werden.


    Meine Ausstattung war und ist bis heute fast unverändert:
    - 5 Türen mit einer GLS Ausstattung, einem 1.6 16v Motor (X16XEL) und alles in Novaschwarz
    - Winterpaket mit Sitzheizung, Scheinwerfer-Waschanlage und Lüftungskanäle für den Fondbereich
    - Diebstahlwarnanlage
    - Klimaanlage (die aber leider nicht mehr so will)
    - Schiebedach
    - Lederlenkrad
    - elektrisch beheizte und einstellbare Außenspiegel
    - elektrische Motorantenne
    - elektrische Fensterheber vorne
    - Radio mit Kassettenteil und 6 Boxen
    - Nebelscheinwerfer



    Bild


    Was ich mir noch gerne wünsche:
    - ein Bordcomputer mit einigen Sensoren, es müssen gar nicht alle sein
    - etwas Rostbeseitigung, gerade für den Tankbereich schäme ich mich sehr, sonst steh ich eigentlich noch gut da
    - etwas mehr Licht im Hauptlichtschalter und bei den Schaltern für Klimaanlage und Umluft
    - eine Reparatur von der Front mit den Spritzdüsen, da ist mir einer beim Ausparken gegen gesemmelt :(
    - Vielleicht mal ein neues Radio, aber es sollte original sein, aber das CDR 500 ist auch nicht soooooo toll


    Und über einige Kleinigkeiten freue ich mich bereits:
    - Osram Diadem Blinkerleuchten
    - neue Blinker vorne und neue Kennzeichenbeleuchtung hinten
    - neue Kupplung
    - neue Längslenkerbuchsen
    - neuen Auspuff
    - etc.


    Mein Pfleger wird sicherlich in den nächsten Monaten noch einige Fragen stellen, vielleicht auch einige ... unbedarfte, aber seid nett zu ihm, denn er ist auch nett zu mir.


    Brummtschüss
    die kleine gurke in novaschwarz


    P.S.: Mehr Bilder gibt es erst nach der Wäsche im Sonnenschein!

    Dateien

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von novaschwarz ()

  • MOIN


    nö gibts ganz oft Cool/Dream mit Klima und E- Dach ohne ZV :360: BJ 97.


    Beim GLS war das alles sonder Wunsch, wie Klima und Dach, eben alles mit Strom drauf, ggf ist es auch nen Reimport, das einzigste was der GLS so Serie hatte war nen DZM, ZV, E- Antenne usw.


    MFG Svene

  • Hallo!


    Ach ja, Zentralverriegelung habe ich auch.
    Und wenn ich auch in Antwerpen gefertigt wurde, so bin ich wirklich kein Reimport.
    Versprochen!
    Wurde damals sogar im Werk Rüsselsheim abgeholt.


    Brummtschüss
    Novaschwarz

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

  • Ich möchte doch sehr original bleiben.
    Das größte Problem ist wohl eher der Rost.


    Aber wie wickelt man eigentlich Kabelbäume?
    Oder woher weiß man, wie lang die Kabel sein müssen? ?(


    Gibt es Komfortschliessung bei mir, so daß beim Abschließen der Türen die Fenster zu gehen?
    Bei der DWA kann man nicht abschließen bzw. Den Schlüssel in schräger Position schliessen halten, weil das Abschließen in horizontaler Lage geschieht.

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

  • @Dami-16v
    Die ist selten, das habe ich auch schon gemerkt, der Wasserbehälter war mal undicht, aber Ersatz?
    Sehr teuer, gebraucht nicht zu kriegen.


    Der BC überwacht den Füllstand vom Scheibenwischwasserbehälter, aber wird der Wasserbehälter für die Scheinwerfer auch überwacht?

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

  • @Dami-16v
    Die ist selten, das habe ich auch schon gemerkt, der Wasserbehälter war mal undicht, aber Ersatz?
    Sehr teuer, gebraucht nicht zu kriegen.


    Der BC überwacht den Füllstand vom Scheibenwischwasserbehälter, aber wird der Wasserbehälter für die Scheinwerfer auch überwacht?


    aus dem grund hätte ich diese so gerne ;)
    undicht oder nicht^^ mir egal :D


    und zum BC:


    Nein, es kann nur eins überwachen ;)
    und das ist wischwasserstand ;)

  • Kabelbäume wicklen? Wofür möchtest du das wissen? Im Werk haben die so klasse "Nagelbretter" dafür und dann strippen die dort alle Kabel ein und umwickeln alles hinterher mit Gewebe- oder Isolierband. Zuhause muss man sich dem Vorhandenen anpassen und schauen wie lang das Kabel sein muss (am besten mit dem Kabel abmessen). Tipp: Lieber etwas zu lang und hinterher im Kabelbaum als großzügige Schlaufe verstecken als zu kurz.


    Der Astra F hat serienmäßig keine Komfortschließung, aber man kann sie einfach nachrüsten in dem man einen Pin zusätzlich in den EFH-Stecker in der Tür legt und dann das Kabel einmal hinter dem Armaturenbrett zur anderen Seite legt. In der Tür wird dann das neue Kabel mit der ZV verbunden (Wichtig: Noch Sperrdiode einsetzen) und dann gehen die Fenster IMMER beim Verschließen des Fahrzeuges zu. (Kann man übrigens auch einfach mit dem Schiebedach machen, wenn man dieses auf Masse legt.) Ein Manko gibt es noch dabei: Man kann nie das Auto abgeschlossen und mit etwas geöffneten Fenster stehen lassen.

  • kursy
    Danke für den Hinweis mit den Abmessen, das meinte ich auch. In einem Baustellenthread stand, dass Sachen nachgerüstet wurden und dann das Gewebeband alle war. Aber es wurde nur beschrieben, wie der neue Kabelbaum gemacht wurde und dann kam die Frage bei mir auf, ob es irgendwo noch eine Beschreibung gibt, wie lang die einzelnen Kabelabzweigungen sind. Wurde schon durch die separaten Schaltplänen nach Jahrgängen überrascht, da im Reparaturhandbuch viel weniger drin sind.

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

  • Nein, es gibt keine Angaben wie lang welches Kabel sein muss. Da hilft wirklich nur am "lebenden" Objekt abzumessen. Auch nach Schaltplan ist nämlich nicht klar wie lang ein Kabel sein muss, nur wo es hingeht. Leider auch nicht wo es genau lang gelegt wird. Man kann nur herausfinden über welche Steckverbindung es an die Stelle gelangt wo es hin soll.


    Ja, manche Jahrgänge sind unterschiedlich. So werden zum Beispiel die VFL-EFH (per Polumkehr) anders angesteuert als die FL (per Steuerleitung). Somit kann man bei den VFL-EFH keine Komfortschließung nachrüsten und die Kabelage ist gleich anders usw. usw.

  • songoku
    Wenn das Schiebedach und die Klimaanlage extra kostet, hat man sich häufig für eins entschieden, daher ist das nicht so häufig.
    Neidisch mußt Du wirklich nicht sein, denn das Ding nachfüllen im Winter kostet richtig Geld, der Behälter ist rieeeeeeesig. :)


    kursy
    Danke, ich Schau mal bei Dir im Thread nach, was man so alles einbauen kann und vor allem wie man Rost an den Kragen geht. Der Heckscheibenwischer ist auch leicht am rosten, ach das Thema Rost wird immer länger, wenn man einmal anfängt.

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün

  • TheAstraFreak
    Für sein Alter steht er tatsächlich noch ganz erträglich da, aber der Rost fängt dann doch an zu nagen.
    Leider habe ich nicht die Möglichkeit in Ruhe mal dran zu arbeiten und wenn ich keinen Bock mehr habe, auch einfach mal stehen zu lassen, das würde die Schrauberlust dann doch noch etwas wecken.
    Habe hier MID liegen und den Elektromotor mit dem schwarzen Kasten für das Schiebedach, aber leider fehlt da ein bisschen Zeit und Ruhe/Raum.
    Aber das ist das schöne, das ist mein Astra und das soll er noch ein wenig bleiben, denn wenn ich drin sitze fahre ist es einfach cool.
    Also hoffe ich auf etwas mehr Zeit und Ruhe im Sommer.

    Astra F-CC 5-türer 1.6 16V
    2012: 217800 km im Erstbesitz! :)
    2014: 221000 km im Erstbesitz! :)
    2015: 233000 km im Erstbesitz! :)
    2015/11: Motor am Ende :(
    2016/02: Neuer Motor und weiter im Erstbesitz! :)
    Novaschwarz
    Der neue in Bermudagrün