Nachrüst-Zentralverriegelungsgeschichten-Sammelthread

  • Hallo, die einfachste Lösung:
    KeylessOpen JOM 7105-1.
    Ist sehr preiswert bei Ebay zu bekommen. Die Edelstahlsender sehen auch hochwertig aus.


    http://www.ebay.de/itm/Funk-Fernbedienung-FB-Zentralverriegelung-Handsender-JOM-UNIVERSAL-/350506804130?pt=DE_Autoteile&hash=item519bd563a2


    Also:
    Das weiße Kabel vom Fernbediener muss an braunrot der Astra ZV,
    das weißschwarze vom Fernbediener muß an braunweiß der Astra ZV.
    Die Seitenverkleidung im Beifahrer Fußraum entfernen. Dann siehst du ein dickes Kabelbündel langlaufen.
    Darin findest du braunrot und braunweiß und zusätzlich Rot. Die werden verwendet (Stromdiebe etc.)


    Bleibt die Masse:
    Ich habe gelb, gelbschwarz und schwarz zusammengelötet und mit ner Ringöse am dort
    liegenden Massepunkt festgemacht.


    Bleibt die Blinkeransteuerung:
    TID/Mid entfernen. In dem dahinterliegenden Kabelbündel findest du schwarzgrün und
    schwarzweiße(das dünnere von beiden schwarzweißen mußt du nehmen) Kabel. Die gehen zur Warnblinkanlage
    Hier die beiden braunen vom Fernbediener anklemmen.


    Fernbedienung anlernen und es funktioniert alles. Kein großer Aufwand


    Zusätzlich hast du noch einen Komfort-Schließer (22 sek) übrig sowie noch 2 weitere Ansteuerungen ( Kofferraum und Hupe) , die man auch andersweitig verwenden kann.


    Innenraumverzögerung.
    Hier empfiehlt sich eine separate Lösung:
    http://www.ebay.de/itm/Innenlicht-Verzogerung-Autoabschaltung-Beleuchtung-/360460241199?pt=DE_Autoteile&hash=item53ed1ac92f


    Das Dimmen läßt sich bestimmt über einen Kondensator auch realisieren. Da muß man aber im Netz noch etwas suchen.


    mfg

  • Hallo Leute....


    Erstmal Hallo da ich neu hier bin und mir einen Astra F CC zugelegt habe.


    Wie das Thema schon sagt habe ich eine Frage Wie schliesse ich eine WAECO MagicTouch MT 400 Funkfernbedienung an?
    Da ich noch absoluter "Neuling" bin im Bereich Astra F habe ich absolut keinen Plan wo was liegt, ich verstehe auch nicht wirklich die Beschreibung und was die da von mir wollen.
    Möchte Sie anschliessen auch so das die Blinker blinken wenn ich auf und zuschliesse.


    Bitte helft mir...... :)


    Hier mal der Link zur Bedienungsanleitung: http://www.waeco.com/tmp/MT400_IA_H_10s_06_web.pdf

  • Ich habe jetzt ganz einfach keine Lust, mich durch 214 Seiten Anleitung zu wühlen.


    Suche Dir die Beschaltung für "negative Ansteuerung" oder "massegesteuert" raus und verbinde dann mit den Kabeln wie im Anhang.


    Das Steuergerät der ZV ist vorn rechts im Fußraum hinter dem Motorsteuergerät in einer "Tasche" verbaut.
    Den Blinkeranschluss "holst" Du Dir am besten am Warnblinkschalter.

    Dateien

    Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.


    Privat: Zafira A 2.0 DTI Comfort (Y20DTH) Automatik in rentnergrau-metallic (lichtsilber Z163) 738083_6.png

    Dienstlich: Im zufälligen Wechsel Mercedes-Benz Citaro und MAN Lion's City
    Jetzt schwer beschäftigter Rentner. :P

  • welche kabel farbe hat die heckklappe am zv gerät wegen ansteuerung per funk fernbedinung?
    und dan habe ich mal hinter lenkrad geschaut und verzweifelt das hupe kabel gesucht


    könnte mir da bitte einer weiterhelfen alles andere funktioniert wunderbar


    opel astra fcc 1.6 si

  • ja ne is kla


    was bringt mir die erklärung vom blinker wen es doch schon funktioniert?


    schon ausprobiert funktioniert nicht scheinen andere farben nach vorne hinaus zu laufen

  • Wie wäre es denn mal mit einer klaren Ausdrucksweise?


    Stromlaufpläne vom Astra F findet man

    • in den „schlauen Büchern“ (Reparaturanleitungen, „Jetzt mache ichs mir selbst“ usw.)
    • an zahlreichen Download-Adressen im Internet, teilweise sogar nach Modelljahren aufgeschlüsselt

    Die Farben aus meiner kleinen Skizze beziehen sich auf den Anschluss einer Universal-Fernbedienung an das Original-Steuergerät der ZV diverser Opel-Modelle.
    Die Kabelfarben Steuergerät => Stellmotoren sind schwarz/gelb und schwarz/rot:

    • sw/ge => + = zu / - = auf
    • sw/rt => - = zu / + = auf

    und dan habe ich mal hinter lenkrad geschaut und verzweifelt das hupe kabel gesucht

    Die Hupe (korrekt „Signalhorn“) wird am Lenkrad durch den Taster gegen Masse geschaltet.

    • direkter Anschluss normales Signalhorn bei Fahrzeugen ohne Airbag: br/ws von Taster zu Signalhorn
    • Anschluss Signalhorn oder Fanfare/Starktonhorn bei Fahrzeugen mit Airbag: br/ws vom Taster zum Relais, rt/bl von Relais zu Fanfare/Starktonhorn oder br/ws zu normalem Signalhorn
    • der „andere“ Anschluss des Signalhorns oder der jeweiligen Relais liegt (abgesichert) auf Dauerplus (30) / rt

    Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.


    Privat: Zafira A 2.0 DTI Comfort (Y20DTH) Automatik in rentnergrau-metallic (lichtsilber Z163) 738083_6.png

    Dienstlich: Im zufälligen Wechsel Mercedes-Benz Citaro und MAN Lion's City
    Jetzt schwer beschäftigter Rentner. :P

  • Danke buddy, ich versteh eines nicht! Ein Forum ist zum helfen da, aber, ein wenig umgang m google, sollte man auch verlangen koenn oder?


    Lobenswert ist, das der thread verw wurde


    Nimm es mir net krumm!:-)




    Gesendet von meinem ST18i mit Tapatalk 2

  • Moin,


    ich möchte nun auch mal ne ZV in meinen Caravan nachrüsten


    Zur auswahl steht diese hier


    Nr.1


    Nr.2


    Nr.3


    wobei die Nr.1 und Nr.3 wohl fast die identischen sind.


    Sehe ich das richtig,das damit nur die 4 Türen(Fahrer,Beifahrer und Hinten Links und Hinten Rechts) geöfnet werden und der Kofferraum nicht?!


    Wenn dies der Fall ist bräuchte ich wohl noch diesen hier oder?


    Nr.4

  • Hallo zusammen, ich habe jetzt ein ZV Steuergerät vom Astra G anstatt meines serienmäßigen Kiekert Steuergerät eingebaut.
    Das Problem ist, es funktioniert dummerweise nicht. Das STG ist aus nem '01er OPC von der Firma Megamos.


    Nun habe ich mich durch diverse Foren gequält, bin aber nicht wirklich fündig geworden. Dort ist die Rede von Bosch Steuergeräten,
    aus den Modelljahren ab 2001. Diese sollten plug&play mit dem originalen Stecker vom F funktionieren.
    Mein Astra ist Bj. '97. und ein Fünftürer.
    Ich vermute jetzt dass das Steuergerät welches ich erworben habe schlicht und einfach defekt ist, das werde ich aber (hoffentlich) heute noch testen.
    Würde eins aus dem Cabrio auch funktionieren (FA. Delphi) oder kann das nicht alle 4 Türen incl Heckklappe ansteuern?
    Hätte da nämlich eins an der Hand.


    Ich hoffen mir kann jemand helfen, Danke schon mal im Vorraus!

  • zweitaKTMotor  
    Es gibt viele, die mit den Astra G Schlüsseln rum rennen am Astra F.
    Ich habe mir das mal erklären lassen und das geht auch alles wohl recht einfach!


    Wenn man keinen Klappschlüssel braucht, geht das auch alles einfacher:
    ZV Steuergerät und Handsender vom Vectra B (vom Schrott oder der Bucht) besorgen.
    Das Kiekert drinne lassen. Nur den Stecker abziehen und das Steuergerät vom Vectra B anklemmen.
    Das passt wunderbar in den Halterahmen, wo auch die Relaise angeklipst sind.


    Das Anlernen ist auch kein Problem.
    Mit dem Ding habe ich auch meine Komfortschliessung gebaut und über den zweiten Stecker ist auch eine Blinker-Ansteuerung und anderer Blödsinn möglich.


    Ich habe deswegen auch mal mit nem Kumpel geredet, der an Vectra Bs schraubt. Der hat gesagt, das diese "Astra G" Handsender auch beim Facelift vom Vectra B ausgeliefert wurden.
    schau dich doch mal in der Richtung um! Im Schritt zum G hamse viel Technik umgebaut!


    @Edit: typo

    Astra F Stufe 474 x2

    Corsa B Mutti Edition



    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

    2 Mal editiert, zuletzt von StufenTom ()

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir auch das JOM Funk-STG gekauft und möchte das nun heute Abend zum orignal STG in meinem Astra einbauen.


    Kann ich mich auf die Infos aus #81 verlassen?


    Im Anhang zwei Scans von den beiliegenden Plänen.


    Vielen Dank!

  • Sorry, aber warum?!


    Hol dir die Elektronik aus nem Vectra B, oder Omega B!
    Plug'n'Play und keine Probleme!


    Zum Beispiel:
    https://www.ebay-kleinanzeigen…sensor/448928523-223-2505


    Vorrausgesetzt du hast die originalen Türschlösser mit Stellmotoren. (wenn du eine ZV hast)
    Aber auch die kann man nachrüsten!


    Kein wildes rumgelöte, rumgebohre, angeschraube!

    Astra F Stufe 474 x2

    Corsa B Mutti Edition



    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

  • Guten abend, ich hoffe ich bin hier richtig. Habe mir vor ein Halbes Jahr ein Astra F cc Baujahr 97 zugelegt. Das nette Gefährt hatte schon eine ZV drin, nur keine FB. Möchte eine FB nutzen, Welches Funksteuerung würdet ihr mir empfehlen? Die andere Sache, ich muss meine Heckklappe immer Manuell auf und abschließen. Wenn ich beim Fahrerseite zuschließe bleibt die Hecklappe entweder Offen oder geschlossen. Ich kann auch von der Hecklappe nicht das Auto komplett abschließen? Woran könnte es liegen?

  • Moin,zum Thema Fernbedienung kann ich dir nichts sagen,da ich mein Cab und mein verblichenes CC-Winterauto noch konventionell mit Hand auf und zuschliesse,bzw.geschlossen habe.Zum Thema Heckklappe schätze ich mal,das der Stellmotor in der Heckklappe keinen Strom kriegt.Wahrscheinlich ein Kabelbruch in der Durchführung vom "Dach" zur Heckklappe.Musst mal die Verkleidung abnehmen und Messen,ob Strom am Stellmotor ankommt.Wenn nicht den "Schlauch"links oben,vom " Dach" zur Heckklappe öffnen,wird bestimmt ein gebrochenes Kabel sein.MFG Ulf.