FUXI´s Astra F Caravan mit C20XE...ist das das Ende???

  • Hmm was ist den passiert ?
    Zahnriemen gerissen oder was ?


    Oder das wird schon.

    Mein Astra F hat 344.335 km und täglich werden es mehr. Stand : 14.06.2015 <-- R.i.P
    Karosserie 345.430 Km / ATM 126.103 KM Stand 31.7.2015
    --------------------------------
    "...Ich bin so wie ich bin..."

  • das sieht aus als währe der Zahnriemen um 2-3 zähne übersprungen dann haben die ventile auf dem kolben aufgesetzt und hat beim Nocken drehen die keile von den ventilfedern rausgehauen
    und somit Krumme Ventile Verursacht
    ob das so stimmt weis ich leider nicht es ist dennoch eine vermutung
    wenn du hilfe brauchst sag bescheid .....


    und lass es nicht das ende sein ....

  • scheiße, das ist sehr ärgerlich. Wichtig ist die Ursache zu kennen, dann zum Motoreninstandsetzer und das Ding wieder flott gemacht. Also los, nicht unter kriegen lassen und steh wieder auf nach dem Niederschlag :bier:


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • siehste....


    Ich würde den wieder flott machen, der Wagen ist so schön, da wärs schade sich von so nem kleinen Schaden unterkriegen zu lassen.

  • Ursache:


    Autobahn mit ca. 180-200kmh ging die Batterieleuchte an, also abgebremst und linker Fahrstreifen.


    Doch schon beim wechseln gingen ALLE Leuchten im Tacho an, Motor aus. Zum Glück war 1km weiter eine Raststätte, Standstreifen, Warnblinker rein und ausrollen lassen bis dahin.


    Motorhaube auf und ich sehe das der Keilriemen für KW und LiMa weg war, weiter geschaut und dann hab ich einen kleinen Rest zwischen KW und Zahnriemenabdeckung gesehen, also erstmal alles ausgebaut.


    Und als ich die Zahnriemenabdeckung abgebaut habe hab ich auch denn Rest vom Keilriemen gefunden. :S


    Der hat sich im Zahnriemenlauf verfangen, ist mitgelaufen und hat dann verursacht das, wie Paddy schon sagt, ein paar Zähne übergesprungen ist. :thumbdown:


    Also ADAC gerufen und das war es dann mit einem ruhigen, letzten Urlaubswochenende.



    Er wird auf alle Fälle bleiben, einen guten XE ohne Anbauteile hab ich auch schon an der Hand.


    Doch bevor dieser rein soll müssen ein paar Sachen bemacht werden, also wenn ihr ein paar Adressen hab wo ich Teile preiswert bekomme und andere Sachen dann bitte eine PN an mich.


    Motorinstandsetzer such auch auch noch. :rolleyes:


    MFG

  • Schön das Du weiter machst. :thumbup: Wahre Größe ist nach einen Niederschlag wieder aufzustehen und weiterzumachen.
    Wäre auch zu schade gewesen, wenn das jetzt das letzte Kapitel Deines Caravans gewesen wäre.


    Gruß Shorty

    HILFE, mein Auto lebt!!! Es raucht, es säuft und ab und zu bummst es auch mal....
    „Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.“– FRITZ INDRA
    -> meine Dauerbaustelle <- -> mein Spielzeug <-


    In stillem gedenken an unseren Moderatoren-Kollegen und User Schorschi *9. Mai 1983 - †30.6.2012

  • Seh ich auch so wie Shorty, ich hab mittlerweile sovielmal Leute kennengelernt die meinten sie Hätten ihren Kadett oder Astra niemals weggeben sollen. Immer fleißig weitermachen.



    Gesendet von meinem Apfelbrett

  • Ja das ist es eben.


    Ma stellt sich die Frage und die erste Antwort ist fest, der Astra bleibt, auch wenn es erstmal ein paar Tage dauern wird aber weg geb ich ne nicht, viel meinten schlachten.


    NEIN, dann lieber Abmelden und in einer trocknen Garage/Halle einlagern und Stück für Stück was machen.


    Wenn alles gut läuft hab ich auch noch ne gute Unterstellmöglichkeit, hoffe das klappt auch. :S


    Ich hab die 2,5 Motronic, der SpenderXE ist ein 2,8, egal passt ja fast alles.


    Hab ja noch nenn paar andere Teile hier leigen die da noch mit ran und rein können. ;)


    Nenn paar scharfe Wellen würden mich schon reizen. :D


    Gruß

  • Hi,

    gibt es den Wagen eigentlich noch? :)

    Gruß
    Lars