Schwedenstahl...

  • Hi Leute...


    der Astra wurde verkauft...
    ich wollte was mit Turbo und nen Umbau wär für mich nicht in Frage gekommen...daher hab ich mir als Nachfolger einen Kindheitstraum erfüllt...


    seit meine Eltern mal einen 850 Kombi hatten wollte ich son Geschoss haben...



    Nunja...es trafen beide Leidenschaften zusammen (850+Turbo) und nun steht folgende Schönheit bei mir vor der Haustür:









    hoffe, ihr seit nicht böse...ich hätt auch gern nen Astra wieder gehabt aber der 850 war echt nen Schnäppchen und ich musste zuschlagen ;)


    Ich bleibe aber trotzdem im Forum und lese freulich mit und meckere an GSI stoßis rum ;)

  • Neja, geschmackssache. Wärste wenigstens im Konzern geblieben. Schwedenstahl von GM macht auch Spaß!


    Aber jedem das seine. Trotzdem schicke Karre!

    Ich bin nicht allwissend, von daher schreib ich hier nur meine Erfahrungswerte! Wem das nicht passt hat Pech gehabt.

  • geilo nen schwedenpanzer.. der 850 gefällt mir gut aber das einzige was mich abschreckt ist der spritverbrauch jenseits der 10 liter..aber sonst klasse fahrzeug


    was auch cool ist der der 850 geht erst bei 2 liter hubraum los




    LIEBER GOTT, bitte hilf mir, mein großes Maul zu halten - wenigstens solange bis ich genau weiß, über was ich rede

  • Hej Ben, Glückwunsch zum Elch. Bei mir war es anders herum :D : Bin vom 945er Familienpanzer auf Astra umgestiegen. Der braucht knapp die Hälfte an Sprit und und.....


    Auch wenn Du dem Konzern untreu ;) geworden bist, bleib uns gewogen .....

    es grüßt Euch - der Peter


    (per aspara ad Astra .... 8) ) oder frei übersetzt: vom Dunkel zum Auto

  • ach dem konzern untreu bla bla bla hätte saab schönere Autos wärs soeiner geworden ;) die gefallen mir erst ab dem neueren 9-5er so um BJ 2000 hat nen Bekannter von mir auch als Turbo und der macht ne Menge her... aber die kosten auch gut Asche und wie gesagt alles vorher von Saab gefällt mir Optisch nicht.


    ausserdem ersetzt nichts den Klang von nem 5zylinder...



    aber Astra ist und bleibt der beste Opel und daher lese ich hier fleißig weiter mit und folge euren Projekten...!



    Was Sprit angeht habt ihr schon recht, werd aber in Zukunft nichtmehr soviel fahren und bin auf das Auto nicht mehr täglich angewiesen daher sollte es was schnelleres werden ;)



    danke an alle, die nicht vom Marken-Hass befallen sind!
    ...sind doch eh nur Neider :D

  • Zitat

    Original von rtuner...ausserdem ersetzt nichts den Klang von nem 5zylinder...


    doch.......8 Zylinder


    Zitat

    Original von rtuner...danke an alle, die nicht vom Marken-Hass befallen sind!


    Markenhass ist albern, wenn DU DICH in DEINEM Elch wohlfühlst.....dann ist das richtig und alles andere ist eh wurscht

    es grüßt Euch - der Peter


    (per aspara ad Astra .... 8) ) oder frei übersetzt: vom Dunkel zum Auto

  • ist schon nen shcönes auto.. und vor allem viel platz :D bsonders die Kombis.. wahre schlachtschiffe
    da kann man nur sagen viel spass damit ;)

  • klar, gerne:


    Ausstattung sieht man ja auf dem innenraumbild:
    4 el. Fenster
    e-spiegel (verstell- und beheizbar)
    nebelscheinwerfer
    klimaautomatik
    sitzheizung (oder soll ich sagen es sind 2 Kochplatten in den Vordersitzen verbaut?)
    4 airbags
    großer Bordcomputer
    BECHERHALTER in der Mittelarmlehne (sooo geil ^^)


    und zur Maschine:
    Bj 1996
    2.0 Reihenfünfzylinder 20V Turbo (italienischer Motor wegen Luxussteuer 2.0 - es gibt den sonst als 2.3er) die italienischen haben 211 und die anderen 226ps


    Fahrleistungen hab ich noch nix, da bei den ganzen Seiten nur Daten von den 2.3L zu finden sind will ich hier keine Behauptungen aufstellen... der große (2.3L) machts in 7,irgendwas von 0-100 aber das schöne ist eher der gute Durchzug als der Sprint...
    aber langsam ist er nicht...




    Platz hat man auch in der Limo genug (es sei denn für Transporte - aber Bein- und Kopffreiheit ist top!)

  • wie schon oben gesagt, Ben, Glückwunsch


    ein absolut solides Auto und dazu noch mit der gewissen Portion Fahrspass


    wirst lange Freude daran haben. Die Zuverlässigkeit der Elche ist doch schon sprichwörtlich. Und wenn Du doch mal Ärger hast, dann wende Dich vertrauensvoll an die Jungs von www.alter-schwede.de. Die sind mind. so kompetent und nett, wie Du das hier gewohnt warst :)
    Nicht um Dich hier abzuwerben (das sei mir ferne), aber in diesem Forum hier ist es aus der Natur der Sache heraus schon schwierig, Elchfragen zu beantworten ;)


    :408: Skal


    p.s. die Farbe Deines 850ers erinnert mich an meinen 945er....Fjordgrünmetallic - kommt das hin?


    es grüßt Euch - der Peter


    (per aspara ad Astra .... 8) ) oder frei übersetzt: vom Dunkel zum Auto

    Einmal editiert, zuletzt von der Peter ()

  • nen rollendes wohnzimmer ;)


    schade nur das irgendwelche neidischen leute die hier ihren markenhass rauslassen das ganze negativ bewerten.. und sogar zu feige sind es wenigstens zu schreiben was ihnen nicht gefällt.. :405:

  • Hey Robert,


    Markenhass ist doch albern.....wenn ich in Familie denken muss, dannist ein Elch die beste Alternative, wenn's um Fun für zwei geht, da brauchen wir nich drüber reden....


    aber Markenhass... was soll der Unfug? Jeder soll das Auto fahren, was ihm/ihr am besten zusagt - jeder so wie er/sie mag


    und Neid....wie alt sind wir eigentlich??? wenn jemand seinen Stern bewegen möchte, und sich darin wohlfühlt....so what?


    ich bin zufrieden, mit dem was ich habe - ich will niemanden beeindrucken :406:

    es grüßt Euch - der Peter


    (per aspara ad Astra .... 8) ) oder frei übersetzt: vom Dunkel zum Auto

  • sauber, und schön zu sehen, dass es auch vernünftige Menschen gibt.


    weiß nicht, wer hier das Thema andauernd schlecht bewertet...aber um ehrlich zu sein ist es mir auch egal. Es ist ein riesiger Unterschied zwischen Volvo und Astra und ich muss sagen ich würde nie wieder tauschen wollen...


    ...das wird wahrscheinlich aber auch daran liegen, dass ich nie einen richtigen Astra gefahren bin...ich meine ein 72ps starker Kombi mit ausgelutschtem Originalfahrwerk...?



    Aber doch, selbst der ließ sich spaßiger um die Kurven driften und ich denke, mit einem gut motorisierten und sportlich ausgelegten Astra hat man fahrspaßtechnisch mehr spaß als in einem Volvo 850...ja das dürfte auch noch dann stimmen, wenn man den Volvo tieferlegt.
    Einfach aus Gewichtsgründen...ein BTCC Volvo (british touring car championship) wog auch irgendwie nur rund 1000kg (fragt mich nicht wie die das gemacht haben den ne halbe Tonne leichter zu machen :D
    Ausserdem geht nichts aber auch GARNICHTS über die Opel Sportsitze...sowas geiles hab ich noch nie drin gesessen!



    es soll doch jeder das fahren, was einem mehr spaß macht...



    Ich bin nunmal ein Fan von Turbomotoren und von Understatement...und wenn man weiß, dass im neuen Ford Focus ST einfach ein weiterentwickelter und aufgebohrter T5 Motor steckt, so weiß man, dass ein 850 T5 an Understatement eine Menge zu bieten hat.
    Ausserdem hat der 850er schlicht und ergreifend mehr Komfort und das macht mir Spaß...mein Kumpel fährt nen Ford Probe (welcher für ein Sportcoupe ja noch recht groß ist aber es kotzt mich jedes mal an, wenn man mal hinten sitzen muss) ich bin eher ein gemütlicher Mensch...




    Fazit: Beide Autos haben ihre Stärken und Schwächen...und das ist auch gut so! Ich denke keiner muss mir böse sein, denn mit meinem Astra ging kein entscheidendes Stück Opel Community verloren und euch werd ich definitiv erhalten bleiben, schon alleine weil das Forum spaß macht und es hier einige Projekte gibt, von denen ich gerne sehen würde, wie sie ausgehen!



    :danke

  • dicke felgen nicht - dafür sind die Radhäuser zu klein - aber tiefer ist schon geplant!


    60 / 40 mit KAW federn und Bilstein B6 Dämpfern!

  • da muß ich doch auch mal meinen senf dazu geben!!!
    mir gefallen die neuen volvos zwar besser als die alten, aber das sollte doch wohl jeder selber wissen,außerdem sind doch hier bestimmt nicht alle mit einem astra angefangen, bzw haben noch nie etwas anderes besesse, ich habe auch nicht immer einen blitz am grill gehabt,
    also weiter so