Soll ich zuschlagen ??? neue felgen !!!

  • hab da mal rumgestöbert und bin fündig geworden. neue felgen sollen's sein. weg von 7 x 17 und hin zu 7,5 und 9x 16.


    hier der link http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=140260809864&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=004


    will auch endlich schönes tiefbett und breitere pellen haben.


    an der karosse muss dann nun auch was gemacht werden, is mir klar. vorn die 7,5 sollt ich ja so drauf bekommen.
    wie siehts hinten aus ? das umlegen der kante geht ja noch selbst, nur kann
    ich die seiten auch selbst ziehen (mit einfachen mitteln) oder sollt ich das lieber
    vom fachmann machen lassen ? zumal ich hinten rechts auch ne kleine blase
    unterm lack hab.


    gruß tobi

  • Theoretisch kannst es selbst machen,wenn ich daran denke wie meine Karossiermensch da mit dem Hammer im Radhaus rumgewemst hatte^^


    Hammer,Kantholz zum draufhauen und los gehts...anders wurds bei mir beim Fachmann auch nicht gemacht


    EDIT:Bei 9 der 9er kann es sein,dass du evt auf der Innenseite des Radhauses zu wenig Platz zur Kante hast,gegenfalls dann da noch umkloppen oder Spurplatten nehmen...

  • Moin


    innen bei 9x16 et 30 schleift es meistens, wenn du voll beladen bist, damals beim Verschränkungstest, bzw Einfederungstest beim TÜV habe ich es nicht gemerkt, es schleif ganz leicht innen am unteren Radhaus, großer Hammer und nen Holz und gut ist, oder 5 mm Spurplatten.


    Also ich habe es ziehen lassen, nur bördeln reicht nicht, sprech aber erst mal mit dem TÜV, seit Neustem tragen die 9J nicht mehr gerne ein, bzw du brauchst eine übertriebene Abdeckung der Lauffläche.



    MFG Svene



    :408:

  • das ich ziehn muss, is mir ja klar. die felgen haben übrigens ET15 und nicht 30. wollt nur wissen ob's gut geht, wenn man das als ungeübter alleine machen will. ich hab jetz bei den 17" schon federwegsbegrenzer drin. also schleift nix beim eintauchen.


    was wäre denn bei 9j felgen die beste ET ?


    achja und alex, die reifen werden sicherlich nich zu groß sein. habs schon ausgerechnet

    Nun unterwegs mit 'nem schicken Astra H GTC 1.6 OPC Line Paket 2

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ToBSeN_86 ()

  • habe dezent felgen drauf 9x 16 et 15 hinten und kann nur sgen scheiß arbeit und habe hinten im moment noch 15 federwegsbegrenzer pro seite sprich die stange ist voll null feder weg und gezogen habe ich auch schon umme 4-5 cm (bis mein radlauf nach gegeben hat wegen rost ^^ kannst ja mal in meinem umbau trade reinschauen dann weißte wieviel du ziehen musst



    reifen größe ist korrekt fahre mit der sleben größe rum


    genau so fällt mir auf das es 7 j und 9j felgen sind


    mfg

  • normalerweise erfordert 215 40 17 am astra tachoangleichung, das is FAKT 205/40 17 oder 215/35 17


    edit, also ich hab 9x17 ET 25, wird innen wie außen hinten irgendwie knapper als bei den 9x16 ET 20 vorher

  • die 17" hab ich ohne angleichen eingetragen bekommen, aber pscht ne... nur jetz bei den 16" muss es nich gemacht werden. also ich hab sie bekommen :D


    dann kanns ja los gehn

  • Ich habe die Gleiche Rad Reifen kombie drauf anstatt BrocK habe ich Borbet drauf. Vorne mit der 7,5 kein Problem ,hinten mit der 9 felge musst du die kannte umlegen und dann so 2 cm ziehen ich habe das mit einer Bördelmaschiene gemacht das geht super und völliger Quatsch mit der Tachoangleichung das geht so


    MfG Osss